Haupt Sonstiges Weißes iPhone 4 kommt endlich am 28. April
Sonstiges

Weißes iPhone 4 kommt endlich am 28. April

AktualisiertVonDan Moren 26. April 2011 23:43 PDT

Am 24. Juni 2010, also vor mehr als zehn Monaten, gelangte das iPhone 4 erstmals in die Hände der Kunden. Aber etwas fehlte: Als Apple-Chef Steve Jobs Anfang des Monats die neueste Überarbeitung von Apples Smartphone ankündigte, sagte er, es werde in Schwarz erhältlich sein oder Weiß. Die weiße Version kam jedoch nie zustande – bis jetzt. Das hat Apple am Mittwoch bekannt gegeben das weiße iPhone 4 kommt endlich auf den Markt am 28. April in den Apple Stores, AT&T und Verizon Wireless Stores sowie bei bestimmten autorisierten Apple-Händlern.

Wie viel kostet die Apple Watch?

Das weiße iPhone 4 ist endlich da und es ist wunderschön, sagte Philip Schiller, Senior Vice President of Worldwide Product Marketing von Apple, in einer Erklärung auf der Apple-Website. Wir danken allen, die geduldig gewartet haben, während wir daran gearbeitet haben, jedes Detail richtig zu machen.

Und nicht nur die USA erhalten das lang erwartete Telefon am Donnerstag, sondern es wird auch seinen Weg – sowohl mit 16 GB als auch mit 32 GB Kapazität – nach Österreich, Australien, Belgien, Kanada, China, Tschechien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Hongkong, Irland, Italien, Japan, Luxemburg, Macau, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Singapur, Südkorea, Spanien, Schweiz, Schweden, Taiwan, Thailand und Großbritannien am selben Tag.

Es war ein langer und beschwerlicher Weg bis zu diesem Punkt, der ehrlich gesagt sogar Odysseus blass machen würde. Als das iPhone 4 zum ersten Mal vorbestellt wurde, erlaubte der Online-Shop von Apple den Kunden nicht, die weiße Version vorzubestellen, sondern sagte nur, dass sie derzeit nicht verfügbar sei. Kurz vor der Markteinführung kündigte Apple an, dass das weiße iPhone 4 nicht vor Ende Juli ausgeliefert werden würde, und verwies auf Herstellungsprobleme. Das führte zu einer Reihe von Theorien – alles von der Annahme, dass weiße Telefone leichter knacken als ihre schwarzen Gegenstücke, oder dass Licht durch den Kunststoff drang und die Kamera beeinflusste, oder sogar, dass das weiße iPhone 4 war die ganze Zeit gefälscht . (Nun, vielleicht nicht das.)

Im Juli bekräftigte Apple-CEO Steve Jobs während der Apple-Pressekonferenz zu den Antennenproblemen des iPhone 4, dass das weiße iPhone 4 später in diesem Monat erhältlich sein würde, aber alles, was auftauchte, war eine weitere Verzögerung, die die Verfügbarkeit des Telefons wie später im Jahr 2010 feststellte Im Oktober gab das Unternehmen bekannt, dass das weiße iPhone erst im Frühjahr 2011 erscheinen würde – danach verschwanden alle Spuren davon aus Apples Online-Shop.

So löschen Sie die Google-Suche auf dem iPhone

Im Laufe der Wochen, in denen das weiße iPhone weiterhin ungesehen blieb, erlangte es fast mythischen Status. Es gab diejenigen, die sich fragten, ob es jemals wirklich auftauchen würde, ob Apple alle Absichten, es auf den Markt zu bringen, stillschweigend verworfen haben könnte. Obwohl ich die Existenz des Geräts persönlich mit meinen eigenen Augen und Händen bestätigen konnte – ich habe eines auf der WWDC 2010 im Pressebereich verwendet –, begann ich eine Zeit, an meinem eigenen Verstand zu zweifeln: Hatte ich es wirklich gesehen? War es nur ein Trick des Lichts gewesen? Atemlose Flecken wurden in freier Wildbahn gemeldet, zusammen mit wiederholten Gerüchten, dass sie in den Bestandssystemen von Einzelhandelsgeschäften aufgetaucht waren, um dann wieder zu verschwinden. Wie Fliegender Holländer , das weiße iPhone 4 schien dazu verdammt, niemals Port zu machen und nur denen, die es sahen, den Untergang zu bringen.

muss apps für macbook pro haben

Aber die Vorzeichen stiegen in der vergangenen Woche, als Berichten zufolge ein weißes iPhone 4 von einem britischen Kunden von Vodafone erworben wurde, gefolgt von Spionageaufnahmen von Einzelhandelsverpackungen, die darauf hindeuteten, dass eine solche Veröffentlichung unmittelbar bevorstand. Und dann endlich das Wort vom Mittwoch aus der Höhe, dass das weiße iPhone am 28 ein zufällig mein Geburtstag. Danke Apple, aber das solltest du wirklich nicht. Nein, ernsthaft – ich habe vor 4 Monaten ein schwarzes iPhone gekauft.

Aktualisiert um 7:12 Uhr PT mit internationaler Verfügbarkeit.

iPhone 4 32GB Schwarz (CDMA, Verizon)

iPhone 4 32GB Schwarz (CDMA, Verizon) Beste Preise heute: Nicht bei Amazon erhältlich

iPhone 4 16GB Schwarz (CDMA, Verizon)

iPhone 4 16GB Schwarz (CDMA, Verizon) Beste Preise heute: Nicht bei Amazon erhältlich

32GB iPhone 4 (GSM, AT&T)

16GB iPhone 4 (GSM, AT&T)