Haupt Sonstiges Wird es kleben? Wir haben Apples neues MagSafe-Ladegerät mit allem außer dem iPhone 12 getestet
Sonstiges

Wird es kleben? Wir haben Apples neues MagSafe-Ladegerät mit allem außer dem iPhone 12 getestet

Feature Spaß mit Magneten! Chefredakteur, Tablets 20. Okt. 2020 07:00 PDT willis_lai@idg.comWir nehmen die Hüllen vom Apple iPhone 12 und iPhone 12 Pro ab und werfen einen kurzen Blick auf das MagSafe-Ladegerät und wie es mit dem iPhone 12, dem alten iPhone 11 und den AirPods Pro von Apple verbunden wird.

Wir haben letzten Freitag neue iPhone 12s bestellt und müssen noch warten, bis sie ankommen, aber die MagSafe-Ladegerät früh angekommen. Während wir also auf die Ankunft unserer Telefone warteten, beschlossen wir, es mit allem, was wir finden konnten, zu testen.

Die Ergebnisse waren ein wenig überraschend. Während der Handheld-Puck die meisten Dinge auflädt, die mit Qi-Laden aktiviert sind, konnten wir nur eine maximale Geschwindigkeit von 5 W erreichen, egal welches Netzteil wir an den MagSafe angeschlossen haben, einschließlich des neuen 20-W-Ladegeräts von Apple. Und einige Geräte, von denen wir dachten, dass sie aufgeladen werden könnten – wie zum Beispiel die Apple Watch – würden dies nicht tun.

Das MagSafe-Ladegerät konnte tatsächlich an einigen Android-Handys haften, darunter dem Galaxy Note 20 Ultra und Pixel 5. Es muss etwas Magnetisches in diesen Handys sein. Die Verbindung war bei weitem nicht so stabil oder klickig, wie Apple die mit dem iPhone 12 verspricht – tatsächlich rutschte das Ladegerät langsam an den Geräten herunter, wenn es schräg gehalten wurde – aber größtenteils funktionierte es.

Die Abmeldung vom iPhone ist aufgrund von Einschränkungen nicht möglich

Es klebte ein wenig am iPhone 11, aber überhaupt nicht am iPhone SE. Hier ist alles, was wir bisher mit dem MagSafe Changer getestet haben.

Samsung Galaxy Note 20 Ultra

Das MagSafe-Ladegerät haftete so gut am Galaxy Note 20 Ultra, dass es uns schwer fiel, es loszuschütteln. Stock: Jawohl Aufladen: Jawohl

Samsung Galaxy S10 +

Wie das Note 20 Ultra haftete das MagSafe Charger gut an der Glasrückseite des S10+. Stock: Jawohl Aufladen: Jawohl

Google Pixel 4 XL

Der MagSafe Charger spielt sehr gut mit Googles Telefon mit der stabilsten Verbindung aller Geräte hier, einschließlich des iPhone 11. Stock: Jawohl Aufladen: Jawohl

Google Pixel 5

Der MagSafe Charger haftete überraschend gut am Aluminium-Pixel 5, wenn auch nicht so gut wie beim Pixel 4 XL. Stock: Jawohl Aufladen: Nein

Magsafe-Pixel 5Michael Simon/IDG

Das MagSafe-Ladegerät haftet überraschend gut am neuen Google Pixel 5.

LG Samt

Es ist nicht so eng wie das Pixel 5, aber das MagSafe-Ladegerät haftet gut genug am LG Velvet. Stock: Jawohl Aufladen: Jawohl

Mac Time Machine externe Festplatte

iPhone SE

MagSafe ist eindeutig eine Funktion des iPhone 12 und Apple hat keine versteckten Magneten in das SE geschmuggelt. Stock: Nein Aufladen: Jawohl

iPhone 11

Wir sind uns nicht ganz sicher, warum, aber das MagSafe-Ladegerät wird am iPhone 11 haften, aber nicht gut genug, wo wir es empfehlen würden, es zu kaufen. Stock: Nein Aufladen: Jawohl

Apple Watch Serie 6

Wir dachten, das MagSafe-Ladegerät würde zumindest wie das kleinere Puck-Ladegerät an der Rückseite der Apple Watch kleben, aber keine Würfel. Stock: Nein Aufladen: Nein

AirPods Pro

Während das MagSafe-Ladegerät nicht am Vollkunststoff-AirPods Pro-Gehäuse klebte, wurde es bei korrekter Positionierung aufgeladen. Stock: Nein Aufladen: Jawohl

magsafe note 20 ultraMichael Simon/IDG

Das MagSafe-Ladegerät haftete relativ gut an allen von uns getesteten Samsung-Handys.

Können Sie gelöschte Texte vom iPhone wiederherstellen?

Galaxy Watch 3

Samsungs Galaxy Watch unterstützt Qi-Laden, aber das MagSafe-Ladegerät konnte keinen richtigen Kontakt herstellen. Stock: Nein Aufladen: Nein

iPad Pro

Wir wussten, dass das iPad Pro mit dem MagSafe Charger nicht aufgeladen werden würde, aber es klebte auch nicht so gut, wie wir es uns vorgestellt hatten. Dies liegt wahrscheinlich an der Form des Ladegeräts im Vergleich zur Position der Magneten im Gehäuse des iPad. Stock: Nein Aufladen: Nein

Samsung Kühlschrank MagsafeMichael Simon/IDG

Das MagSafe-Ladegerät könnte Ihren Kühlschrank aufladen, wenn auch sehr langsam.

Samsung Kühlschrank

Wenn Samsung oder Apple jemals einen Edelstahlkühlschrank herstellen, der kabelloses Laden unterstützt, wird der MagSafe-Puck gut daran haften. Stock: Jawohl Aufladen: Nein