Haupt Zubehör Withings Activité Steel im Test: Diese stilvolle Uhr für 170 US-Dollar ist ein verdeckter Fitness-Tracker
Zubehör

Withings Activité Steel im Test: Diese stilvolle Uhr für 170 US-Dollar ist ein verdeckter Fitness-Tracker

Analoge Uhr trifft auf Aktivitätstracker in dieser modischen, erschwinglichen Ergänzung der Withings Activité-Reihe.Tablets 23. November 2015 19:00 PST Withings Activite Stahl primär Withings

Auf einen Blick

Expertenbewertung

Vorteile

  • Erschwinglich stylisch
  • Tolle App, die Aktivitäten, Schlafmuster und Kalorienprotokolle an einem zentralen Ort sammelt

Nachteile

  • Band ist nicht die höchste Qualität
  • Kann für einige Handgelenke zu klein sein

Unser Urteil

Die Withings Activité Steel ist ein schlanker Fitness-Tracker, der sich als analoge Uhr tarnt, aber mehr Bandoptionen gebrauchen könnte.

Beste Preise heute

Einzelhändler Preis Lieferung Nicht verfügbar Sicht Preisvergleich aus über 24.000 Stores weltweit

Einige Fitnessbänder sehen aus wie klobige Gummiarmbänder mit winzigen Bildschirmen, auf denen Zahlen blinken. Sie sind rein utilitaristisch. Am anderen Ende des Spektrums gibt es Aktivitätstracker, die als Schmuckstücke maskiert sind. Sie verfolgen nicht viel über Ihre tägliche Schrittzahl hinaus, sind aber weitaus modischer als ein Fitbit. Dann gibt es Uhren, die heimlich Fitnessbänder sind, wie die Activité-Aktivitätstracker von Withings, die wie analoge Zeitmesser aussehen, aber viele Daten in die entsprechende Smartphone-App des Unternehmens einspeisen.

Die neueste Withings-Uhr, die Activité Steel für 170 US-Dollar, ist keine große Abweichung von ihren Vorgängern, der Activité für 450 US-Dollar und der $ 150 Pop-Aktivität . Es ist bei weitem nicht so luxuriös wie das Activité, das ebenfalls ein Edelstahlgehäuse hat, aber mit einem Lederband und Saphirglas zum Schutz des Gesichts ausgestattet ist. Aber der Steel tauscht das PVD-beschichtete Gehäuse und die Mod-Farbschemata des Pop (die Uhr ist in Blau, Schwarz, Beige und Koralle erhältlich) gegen einen Stahl, ein schwarzes Zifferblatt, verchromte Zeiger und ein schwarzes Silikonarmband. Withings nennt es maskulin, wenn man Schwarz und Stahl für eine maskuline Kombination hält (was ich nicht tue). Mein Chef, Jon Phillips, hat den Activité Steel ausprobiert und fand ihn zu klein. Mit 36,3 mm Durchmesser ist sie kleiner als die kleinste Apple Watch, weshalb sie mir nicht überdimensioniert vorkam.

Ich habe die Activité nicht verwendet, aber ich habe die Pop ausprobiert und war nicht begeistert. Für eine 150-Dollar-Smartwatch fühlte es sich etwas billig an, und das Silikonarmband der Korallenversion ließ meine Haut jucken, besonders beim Laufen. Ich habe mehr Zeit mit Activité Steel verbracht, um zu sehen, ob der Preissprung von 20 USD einen großen Unterschied macht – und das tut er.

Verfolgen Sie Ihre Bewegungen hinter den Kulissen

Sie können es nicht sehen, aber diese Uhr verfolgt jede Bewegung, die Sie machen. Es weiß, wann Sie gehen, laufen oder schwimmen und wie viele Kilometer Sie zurücklegen. Aber wenn man sich das Gesicht anschaut, sieht man nur verchromte Zeiger, die Minuten entfernt ticken. Es gibt ein kleines Hilfszifferblatt auf dem Zifferblatt, das den Prozentsatz des Fortschritts anzeigt, den Sie in Richtung Ihres täglichen Schrittziels gemacht haben, aber es übertrifft nicht den Hauptzweck der Uhr, die Zeit anzuzeigen.

Withings Gesundheit Kumpel laufen

Sie können nicht feststellen, dass Ihre Uhr alle diese Daten erfasst, bis Sie sie mit der Health Mate-App synchronisiert haben.

Alle Activité-Smartwatches von Withings sind in erster Linie als Uhren und dann als Fitness-Tracker konzipiert. Aus diesem Grund werden alle Ihre Daten mit Ausnahme des Schrittzielprozentsatzes in der Withings Health Mate-App gespeichert und nicht auf einen Blick an Ihrem Handgelenk verfügbar. Sie verwenden sogar die Health Mate-App, um die Uhr einzurichten, einschließlich der Zeiteinstellung und der Auswahl Ihres täglichen Schrittzählziels. Wenn Sie möchten, dass Ihre Informationen sofort sichtbar sind, dann sind die Apple Watch, iOS-kompatible Android Wear-Uhren oder ein gewöhnliches Fitnessband die beste Wahl.

Die Activité Steel ist auch keine Laufuhr, und die Health Mate-App ist kein Ersatz für Lauf-Apps wie Runtastic, Runkeeper oder Strava. Die Uhr hat keine Sensoren, daher kann sie Ihre Herzfrequenz nicht messen und Ihr Tempo pro Meile nicht aufschlüsseln. Es kann jedoch Ihre Gesamtlaufzeit und Kilometerleistung aufzeichnen sowie Schritte zählen, Tauchgänge bis zu einer Tiefe von 50 Metern verfolgen und Ihren Schlaf überwachen. Sie können die Apple Watch nicht zum Schwimmen mitnehmen, und sie muss normalerweise sowieso über Nacht aufgeladen werden. (Die Activité Steel hält mit der mitgelieferten Standarduhrenbatterie bis zu acht Monate.)

Ich habe die Uhr für ein paar 3-Meilen-Läufe mitgenommen, um ihren Komfort und ihre Genauigkeit zu testen. Ich bin es gewohnt, eine Apple Watch als Fitness-Tracker zu verwenden, aber die beiden sind nicht zu vergleichen – sie zielen auf ganz unterschiedliche Märkte ab. Ich wünschte, Withings würde ein bequemeres Material für das Band verwenden, ähnlich dem Fluorelastomer-Material der Apple Watch Sport, obwohl das Silikonarmband, das mit meinem Activité Steel geliefert wurde, nicht so steif war wie das Band von Pop und überhaupt nicht juckte . Der Preis des Steels würde sich offensichtlich nicht für ein hochwertiges Band eignen, aber Withings könnte Lederbänder oder Gliederarmbänder für einen einfachen Austausch separat verkaufen. Derzeit verkauft das Unternehmen Silikonbänder nur einzeln.

dir beim schlafen zuzusehen

Withings Gesundheit Kumpel Schlaf

Der Activité Steel hat mir versichert, dass ich ein solider Schläfer bin.

Ich habe den Steel sogar im Bett getragen, um seinen Komfort auf die Probe zu stellen. Ich schlafe lieber ohne Schmuck, aus Angst, dass ich mir im Gesicht kratze oder mir etwas in den Haaren verheddert, also zögerte ich, mit dem Activité Steel noch fest am Handgelenk ins Bett zu kriechen. Aber ich tat es letzte Woche jede Nacht und fand den Vibrationsalarm der Uhr einen schönen Weckruf. Normalerweise erhebe ich mich zu den süßen Klängen eines DJs aus der Gegend von NYC, der über die Morgennachrichten schreit, was mir den Ruck verschafft, den ich brauche, um aus dem Bett zu kommen, aber das subtile Vibrieren der Uhr um 6:30 Uhr war viel weniger erschütternde Art aufzuwachen. (Ich hatte den schreienden DJ jedoch als Backup-Plan vorbereitet.)

Die Uhr sendet Ihre Schlafdaten an die Withings Health Mate-App auf Ihrem Smartphone und zeichnet sie für Sie auf, damit Sie sehen können, wie lange Sie zum Einschlafen gebraucht haben, wie oft Sie nachts aufgewacht sind und Ihre leichten Schlafphasen verglichen haben zum Tiefschlaf. (Wie Sie sehen können, bin ich ein Champion im Schläfer. Das ist meine größte Fähigkeit.) Schlaflose werden diese Daten vielleicht mehr zu schätzen wissen, obwohl es immer noch beruhigend war zu sehen, dass ich tatsächlich genug Ruhe bekomme.

StahlaktivitätWithings

Endeffekt

Die Activité Steel ist eine solide, stylische Smartwatch, die günstiger ist als andere, weniger modische Fitness-Tracker.

Es knüpft auch an das Withings-Ökosystem an, das eine Wi-Fi-Waage, ein Blutdruckmessgerät, ein Schlafsystem namens Aura und einen rudimentäreren Fitness-Tracker namens Pulse umfasst. Sie können alle Geräte mit Ihrer Health Mate-App verbinden, um die Daten an einer zentralen Stelle zusammenzuführen.

Withings hat sich auch mit MyFitnessPal zusammengetan, damit Sie auch Kalorien zählen können, obwohl ich mir wünschte, dass die Funktion zum Protokollieren von Lebensmitteln tiefer in die Health Mate-App eingebettet wäre. Stattdessen schickt Health Mate Sie einfach zu MyFitnessPal, wenn Sie auf tippen, um Ihre Mahlzeiten für den Tag hinzuzufügen. Ihre Kalorienprotokolle von MyFitnessPal erscheinen jedoch in Ihrer täglichen Zeitleiste von Health Mate, und Ihr Kalorienbudget ändert sich je nach Ihrer Aktivität, die von Ihrer Uhr erfasst wird.

Beste Preise heute

Einzelhändler Preis Lieferung Nicht verfügbar Sicht Preisvergleich aus über 24.000 Stores weltweit