Haupt Zubehör Ja, die Oppo Watch ist eine schamlose Apple Watch-Abzocke – aber sie hat 5 Funktionen, die ich will
Zubehör

Ja, die Oppo Watch ist eine schamlose Apple Watch-Abzocke – aber sie hat 5 Funktionen, die ich will

Bitte mehrwöchige Akkulaufzeit, schnelles Aufladen und Schlaf-Tracking. Chefredakteur, Tablets 6. März 2020 4:30 Uhr PST oppo-Uhrengalerie Oppo

Wenn Sie schnell auf ein Bild der Oppo-Uhr , Sie werden denken, es ist eine Apple Watch. Selbst wenn Sie den Namen schnell sagen, klingt er wie Apple Watch.



Egal wie Oppo es dreht, es ist nicht zu leugnen, dass es eine Apple Watch für Android-Benutzer entwickeln wollte. Es hat eine quadratische Form, eine dunkle Benutzeroberfläche, Fitness-First-Funktionen, Mobilfunkkonnektivität und knopfbasierten Bandtausch. Aber für all die Witze und Nicht Jony Ive Schüsse Es wird unweigerlich dauern, die Oppo Watch ist mehr als nur ein weiterer billiger Nachbau der Apple Watch. Es bringt tatsächlich vier Dinge auf den Tisch, die ich in der Apple Watch Series 6 haben möchte.

Bestes kostenloses Antivirenprogramm für Mac 2019

Schlaf-Tracking

Während Fitbit-Uhren seit Jahren den Weg zum Schlaf-Tracking ebnen, konnten nur wenige andere die Art von Schlaf-Tracking die ganze Nacht in vollwertigen Smartwatches anbieten. Oppo behauptet, dass seine Uhr das Versprechen der Schlafverfolgung einlösen kann, indem sie einen Schlafbericht über die Dauer des Tiefschlafs, des leichten Schlafs und der Wachzeit des Benutzers erstellt. Das klingt ziemlich umfassend und ein großer Vorteil gegenüber der Apple Watch, die überhaupt kein natives Schlaftracking bietet.





oppo uhrenarmbandOppo

Von der Form bis hin zu den Armbändern ist die Oppo Watch eindeutig von Apple inspiriert.

Akkulaufzeit über mehrere Wochen

Um eine ordnungsgemäße Schlafverfolgung zu implementieren, benötigen Sie natürlich eine Batterie, die die ganze Nacht durchhält, und Oppo behauptet, dass seine Uhr eine hat, die dies tut und angeblich 40 Stunden mit einer einzigen Änderung benötigt, wenn alle intelligenten Dinge eingeschaltet sind.



Das allein ist schon beeindruckend, aber die Oppo Watch hat noch einen weiteren Trick im Ärmel: ein Dual-Chip Endurance System, das je nach Stromverbrauch zwischen einem Snapdragon-Chip und einem Apollo-Chip wechselt. Das bedeutet, dass es im Energiesparmodus drei Wochen durchhält und trotzdem grundlegende Funktionen wie Benachrichtigungen genießen kann.

Ein dünneres Design

Mit 10,7 mm Dicke ist die Apple Watch im Vergleich zu den meisten anderen Wear OS-Uhren ziemlich dünn. Aber neben der Oppo Watch ist es ein Gigant. Durch die Verwendung eines flexiblen Hyperboloid-Displays ist es Oppo gelungen, seine Uhr auf 4,5 mm zu verkleinern, eine beachtliche Leistung für ein Gerät mit Mobilfunkverbindung, fünf Sensoren und einer Batterie.

oppo uhr aufladenOppo

Das Ladegerät der Oppo Watch sieht sogar aus wie Apples Puck – aber die Ähnlichkeiten enden hier.

Schnelles Aufladen

Es mag einfach sein, die Apple Watch aufzuladen, indem Sie sie auf das magnetische Induktionsladegerät stecken, aber es dauert immer noch etwa zwei Stunden, um sie aufzuladen. Laut Oppo dauert eine vollständige Aufladung seiner Smartwatch etwa 75 Minuten, aber nach nur 15 Minuten am Ladegerät bekommt man genug Saft für rund 18 Stunden Nutzung, so lange hält eine Apple Watch bei voller Ladung.

KI-gestützte Zifferblätter

Apple hat einige der besten Zifferblätter auf der Apple Watch, aber die Auswahl aus der Bibliothek ist relativ begrenzt. Das liegt daran, dass Apple – aus guten Gründen – keine Zifferblätter von Drittanbietern zulässt, und es gibt auch keine Anzeichen dafür, dass Oppo dies tun wird.

wie man ein video in imovie dehnen kann

Es hat jedoch eine coole Möglichkeit, Ihre Uhr jedes Mal frisch aussehen zu lassen, wenn Sie sie aufsetzen. Ich bin mir nicht ganz sicher, wie es funktioniert, aber Oppo sagt, dass seine Uhr ein integriertes, stilgerechtes KI-Zifferblatt hat, das ein Hintergrundbild generiert, das zu einem Foto des Outfits des Benutzers passt, und jeden Tag einen stilvollen neuen Look erfindet. Ich werde nicht lügen: Das klingt geradezu nach Apple.