Haupt Software You Should Play: Retry beweist, dass Rovio mehr zu bieten hat als nur Vögel
Software

You Should Play: Retry beweist, dass Rovio mehr zu bieten hat als nur Vögel

VonChris Holt 2. November 2014 20:00 PST

Heutzutage kann es ein Vollzeitjob sein, mit Spielen Schritt zu halten. Wie trennt man also das Signal vom Rauschen, die Spreu vom Weizen, die Tempelläufe von den Tempelsprüngen? Erlauben Sie uns, Ihnen zu helfen, indem Sie regelmäßig ein Spiel auswählen, das Sie spielen sollten.

Wiederholen ist ein verrückter Side-Scroller im Retro-Stil von Moloch Mobile Developer Rovio . Sie haben vielleicht schon einmal vom finnischen Entwickler Rovio gehört – sie haben ein kleines Franchise namens Angry Birds geschaffen. Aber seitdem haben sie außerhalb dieser ursprünglichen Blase nicht viel produziert. Retry sollte Kritiker beruhigen, dass das Rovio-Team mehr ist als nur Physik-Puzzle-Ersteller, die in süße Vögel und Schweine verliebt sind.

Die Formel für Retry wird auch denen bekannt vorkommen, die den immens beliebten und stöhnenden Flappy Bird gespielt haben. Flappy Bird wurde weithin gelobt (und weit verbreitet), erntete jedoch auch einige Kritik wegen seiner künstlerischen Ähnlichkeit mit früheren Veröffentlichungen (insbesondere der Kunst von Super Mario Bros). Apple und Google haben versucht, Nachahmer des einfachen Tap-Flight-Spiel-Subgenres einzuschränken, aber Retry vermeidet diese Flak weitgehend.

Obwohl die Grafik in 8-Bit-Retro-Grafik gerendert wird, ist das gesamte Paket viel mehr als eine billige Auszahlung. Mit vier zu erkundenden Welten, Power-Ups, einem denkwürdigen Chiptunes-Soundtrack und einem wahnsinnig schwierigen Gameplay verdient sich Retry seinen Platz auf der Must-Play-Liste des App Store. Hier sind drei weitere Beispiele, warum.

Daaaanger-Zone !: Sie bedienen Ihr kleines Flugzeug nach der traditionellen Tap-to-Fly-Methode. Wenn Sie Ihren Finger gedrückt halten, macht das Flugzeug einen Loop-De-Loop. Lassen Sie los und das Flugzeug wird sinken. Wenn Ihr Flugzeug auf etwas trifft, sterben Sie. Sie könnten Räder runterfahren und an einem flachen Wiesenhain vorbeifahren: das spielt keine Rolle. Die Lernkurve ist auch ziemlich steil – selbst in den ersten Levels wird der Spieler Dutzende Male sterben. Später werden Sie auf Dinge wie sich bewegende Landmassen, Wasser, Wolken und enge Höhlen stoßen. Danke, Rovio.

Allerdings ist Retry kein endloses Plattformspiel wie Robot Unicorn Attack – ein Spiel, an dem Sie letztendlich scheitern werden, egal was passiert. Der Erfolg ist hier möglich, da es über drei Dutzend Levels und Herausforderungen zu entsperren gibt. Aber es ist auch kein handfestes, leicht zu durchwatendes Abenteuer wie die Sonic the Hedgehog-Serie. Betrachten Sie es als Flappy Bird gekreuzt mit super Fleischjunge – es gibt Checkpoints und Orte zu retten, aber du wirst oft sterben, bevor du dort ankommst.

wiederholen2

Gelegentlich schaltest du eine Burg-Boss-Stufe frei. Der Soundtrack und die Ästhetik ändern sich, und nicht überraschend ändert sich auch die Herausforderung.

Checkpoints als Geschäftsmodell : Apropos Checkpoints, die Level sind überall mit ihnen verstreut. Diese erscheinen als kleine Flugplätze, auf denen Sie landen können. Wenn Sie einen Flugplatz freischalten, können Sie von nun an dort starten, was Ihnen Zeit und Kopfschmerzen erspart. Es gibt zwei Möglichkeiten, sie freizuschalten: Sie können eine Münze verwenden oder eine Anzeige ansehen. Beides sind im Wesentlichen Methoden für Rovio, um Geld zu verdienen. Die Münzen können im Spiel gefunden werden oder Sie können eine Reihe davon als In-App-Kauf kaufen. Die andere Methode, die ich bevorzugt habe, besteht darin, eine 30-Sekunden-Anzeige anzusehen (wodurch meine Münzen gespart werden). Besonders in den späteren Levels, in denen es noch schwieriger wird, Münzen zu erhalten und das Navigieren durch einige Bildschirme Dutzende von Leben kosten kann, ist das Sparen unerlässlich. Sie werden verzweifelt nach Flugplätzen von Checkpoints – sie sind Ihre einzigen Freunde.

Also, jeden Checkpoint, den ich finden würde, würde ich mir die Anzeige ansehen. Es ist eine wirklich clevere Möglichkeit für Rovio, Geld zu verdienen, aber es ist nicht unbedingt störend für das Spielerlebnis – wenn Sie nicht zuschauen möchten, können Sie entweder eine Münze verwenden oder einfach den Kontrollpunkt nicht benutzen. Auch die Checkpoints lassen mich durchatmen und die Landschaft genießen.

wiederholen3

Jeder Kontrollpunkt kann übersprungen, mit einer Münze entsperrt oder durch Ansehen einer Anzeige entsperrt werden.

Retro mit Zweck: Die Szenerie, die in liebenswerter 8-Bit-Pracht dargestellt ist, macht eigentlich ziemlich viel Spaß. Kleine Details wie Blitze auf den Burgebenen lassen mich die Hingabe, die Rovio dafür aufgewendet hat, schätzen.

Auch die bereits erwähnte Retro-Grafik weckt in Hülle und Fülle ikonische Gaming-Erinnerungen. Die Landmassen, Burgen und Eisstufen erinnern mich an Super Mario 3 Etappen, während sich die engen Hindernisse genauso klaustrophobisch anfühlen wie Ninja Gaiden oder Mega Man´s Ebenen. Der Soundtrack und der Fokus auf der Landebahn erinnern eher an das Schöne und Verräterische Top Gun-Spiel . Apropos, der Chiptunes-Soundtrack ist außergewöhnlich, auch wenn er manchmal mehr Abwechslung braucht. Das Retro-Feeling durchdringt dieses Spiel und es ist klar, dass Rovio nicht nur andere Künstler abreißt, sondern eine Hommage an ein älteres Zeitalter des Gamings ist.

erneut versuchen4

Sie können temporäre Power-Ups freischalten, um die Manövrierfähigkeit und Haltbarkeit zu erhöhen.

Während Hommagen an Retro-Stile zugegebenermaßen etwas ausgespielt sind, gelingt Retry, weil von der Old-School-Schwierigkeit des Side-Scrolling-Plattformings über die riesigen freischaltbaren Welten zum Erkunden bis hin zum Soundtrack alles zum Gesamtpaket zu passen scheint. Einfach ausgedrückt könnte dieses Spiel nicht auf die gleiche Weise funktionieren wie ein grafisch komplexeres, überrealistisches Plattformspiel. Das Platformer-Genre erlebt in letzter Zeit eine Mini-Renaissance, und Retry fügt dieser Konversation eine neue Stimme hinzu.

Entwickler: Rovio Plattform: ios (Universal) Preis: Kostenlos